Ladenöffnungszeiten: Als ehemaliger Verkäufer stimme ich nein

Länger einkaufen, klingt erstmal nett: dies ist aber vor allem für das Personal schädlich. Zur Finanzierung meines Studiums arbeitete ich im Detailhandel. In dieser Branche ist hautnah erlebbar, was passiert, wenn es keinen Gesamtarbeitsvertrag und eine geringe gewerkschaftliche Verankerung gibt. Abgesehen von den zum Teil bescheidenen Löhnen hat sich auch ein System der Selbstausbeutung etabliert. […] » Weiterlesen

BÜPF-Referendum: Nein zur Aufhebung der Privatsphäre

Unterschriftenbogen Ziel des Referendums Das Referendum gegen das Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs möchte einen Ausbau der Überwachung im rechtsstaatlichen Graubereich verhindern. Wichtigste Argumente Die Privatsphäre wird ausgehebelt, da selbst Privatpersonen und Vereine neu Zugang zu ihrem WLAN, Mailserver etc. gewähren müssen. Firmen ohne Sitz in der Schweiz können nicht überwacht werden: […] » Weiterlesen