Für die Abstimmungen vom 19. Mai empfehle ich in einem Satz folgende Parolen:

Kanton Basel-Stadt

  • Nein zum Ozeanium: Ein unausgegorenes Projekt mit potentiellen Kosten für die Allgemeinheit und einem ungelösten Verkehrsproblem.
  • Ja zum Neubau des Naturhistorischen Museums und des Staatsarchivs: Der Höhlenbär endlich per Tram erreichbar.
  • Nein zur Prämieninitiative: Ein Millionenloch, das nur Privilegierten nützt.
  • Ja zur Topverdienersteuer: Moderate Erhöhung nach dem Steuergeschenk der SV17.
  • Ja zum Steuergesetz: Den Teufel wegen ein wenig Pragmatismus nicht an die Wand malen.

Eidgenossenschaft

  • Ja zur EU-Waffenrichtlinie: Wer kann schon was gegen die bessere Kontrolle halbautomatischer Waffen haben?!
  • Ja zu Steuervorlage und AHV-Finanzierung: Kompromiss, der endlich die für Frauen so wichtige AHV stärkt.